Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/clients/client1044/web1768/web/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210
"... sende ich freudig dir dieses Lied..." - Bläserphilharmonie Osnabrück

„… sende ich freudig dir dieses Lied…“

Erzählkonzert zur Komponistenfreundschaft zwischen Gustav Holst und Ralph Vaughan Williams

 

Sie verband eine außergewöhnlich vertrauensvolle Beziehung, die geprägt war von gegenseitiger Bewunderung und Wertschätzung, die ihnen die Freiheit gab, die Musik des anderen mit verblüffender Direktheit zu kritisieren und die soweit reichte, dass der eine vom anderen scherzhaft behauptete, abzukupfern und des anderen Musik zu schreiben. Die Freundschaft zwischen Gustav Holst (1874-1934) und Ralph Vaughan Williams (1872-1958) begann 1895 während des Studiums am Royal College of Music in London und dauerte bis zum frühen Tod des einen, Holst, im Jahre 1934 an.

 

Die Bläserphilharmonie Osnabrück stellt jene Komponistenfreundschaft mit Auszügen aus Briefwechseln und Tagebucheinträgen (mit Echo-Preisträger Helmut Thiele als Sprecher) ins Zentrum ihres Orchesterkonzertes. Dazu erklingen die Bläserkompositionen beider Komponisten wie z.B. Holsts berühmter First und Second Folk Song Suite, ebenso dessen bahnbrechendes, aber selten zu hörendes Hammersmith oder auch Vaughan Williams kontrapunktische Toccata Marziale.

 

 

Konzerttermine- und -orte

Sonntag 23. Oktober 2016, 17.00 Uhr
Forum Melle, Melle

Programm

(nicht in Konzertreihenfolge, z.T. auch nur Auszüge)

 

Ralph Vaughan Williams,
English Folk Song Suite

 

Gustav Holst
First Suite in Es, op. 28, Nr. 1

 

Gustav Holst
Second Suite in F, op. 28, Nr. 2

 

Ralph Vaughan Williams
Toccata Marziale

 

Johann Sebastian Bach, arr. Gustav Holst, ed. Jon C. Mitchell
Fugue a la Gique

 

Gustav Holst
»Hammersmith«, op. 52
Prelude: Poco adagio – Scherzo: Poco vivace

 

Gustav Holst, arr. Gustav Holst/Dennis Wright
A Moorside Suite
2. Nocturne

 

Gustav Holst, arr. Ralph Vaughan Williams, ed. Robert Grechesky
»I vow to thee, my country«

Ausführende

Helmut Thiele, Sprecher
Bläserphilharmonie Osnabrück e.V.
Jens Schröer, Leitung

Sponsoren

Sparkasse Melle
Kulturamt der Stadt Melle

Kooperationen

Thiele-Neumann Theater
Kulturamt der Stadt Melle